+49 (0) 173 244 57 92 | info@spotvertising.de | Impressum | Account
  • Hotspot Werbung - Marketingflächen lokal und sinnvoll werblich nutzen

Wie funktioniert das mit der Werbung auf einem Hotspot?

Im Grunde ist es relativ einfach. Wenn Sie einen Zugang zum Internet haben, können Sie an diesen einen Router anschließen. Dieser Router (oder auch Hotspot) ist über Ihren Internetanschluss mit dem Internet verbunden. Mit diesem Hotspot können sich Ihre Gäste oder Kunden verbinden, um ebenfalls in das Internet zu gelangen – mit ihrem eigenen Gerät. Der Hotspot baut normalerweise einen Tunnel auf, damit Ihre Daten in Ihrem normalen Netz sicher und geschützt sind. Der Besucher surft dadurch vollkommen isoliert von Ihren Daten und Ihrem Netz.

Damit Sie aber nicht für einen möglichen Missbrauch haften, ist es für Sie sicherer, einen Diensteanbieter zwischenzuschalten, der dieses Haftungsrisiko übernimmt (Mitstörerhaftung). Hier fallen bei Ihnen normalerweise jährliche Kosten von €200 – €1.000 an, die Sie an den Dienstanbieter entrichten müssen, damit Sie rechtlich sicher sind.

Damit der Dienstleister das auch kann/ oder Sie selber, wenn Sie das Risiko eingehen wollen, sind ein paar Daten vom Benutzer notwendig, um ihn im Falle des Falles zu belangen. Dazu muss er sich normalerweise irgendwie authentifizieren. Das erfolgt in der Regel per „Login“ oder Eingabe von Handy-Nummer und SMS-Passwort oder durch das reine Bestätigen der AGB des Dienst-Anbieters. Dazu wird dem Besucher eine individuelle Webseite angezeigt, auf welcher er seine Daten eingeben kann. Diese Seite ist normalerweise vom Betreibe anpassbar.

Unser Angebot für Hotspot-Betreiber

Sie stellen Ihren Hotspot für die Werbung/ Fremdmarketing zur Verfügung – wir übernehmen dafür im Gegenzug:
  1. die jährlichen Kosten für den Dienstleister
  2. die Einrichtung des Hotspots
  3. die Gestaltung der Login-Seite
  4. das Ausspielen der Werbung auf Ihrem Hotspot

Hotspot-Werbung nur für eigene Werbung?

Im Grunde ist das Prinzip das gleiche Prinzip wie bei der Werbe-Einspielung von Fremd-Werbung. Sie melden Ihren Hotspot im SPOTvertising-Netzwerk an, kennzeichnen ihn aber als „privat“. Dadurch sehen andere Werbetreibende Ihren Hotspot nicht und können ihn auch nicht für eine Werbeplatzierung auswählen. Sie stellen Ihre Werbung in das SPOTvertising – System ein und wir versorgen Ihren Hotspot dann ausschließlich mit Ihrer Werbung. Sie müssten dann allerdings die Kosten für die Darstellung der eigenen Werbung im eigenen Hotspot entsprechend der eingestellten Kosten selber tragen.

Die Alternative wäre, dass Sie sich die Zeit nehmen und die Mühe machen, die individuelle Gestaltung Ihres eigenen Hotspots vorzunehmen.

homeImage

[caption id="attachment_5" align="alignnone" width="901"]Netzwerk für Hotspotwerbung - lokal und relevant Netzwerk für Hotspotwerbung - lokal und relevant[/caption]

Wir bringen Werbung auf Ihren Hotspot.

SPOTvertising ist ein Netzwerk, über welches auf deutschlandweit verteilte WLAN-Hotspots Werbung verteilt wird. Werbekunden melden sich bei der Plattform an und können selber das Werbematerial einstellen und entscheiden, auf welchem Hotspot diese angezeigt werden soll. Die Abrechnung erfolgt auf Tagesbasis.

An SPOTvertising können fast alle gängigen Hotspots angeschlossen werden. Werbekunden profitieren durch die Plattform von einer möglichen deutschlandweiten Reichweite und einer sehr konkreten Ausspielung von Werbung an regional und lokal relevanten Orten. Nutzer bekommen so nur die Inhalte angezeigt, die für sie auch wirklich eine Bedeutung haben (Relevanz) und innerhalb eines gewissen Nutzungs-Radius liegen.

Dem Betreiber des Hotspots entstehen durch die SPOTvertising-Nutzung keine Kosten, Werbetreibende, die ein Banner im Hotspot schalten, zahlen einen kleinen Beitrag an die Plattform, um die Werbung auf einzelnen Hotspots zu verteilen.

Wir machen es möglich - mit oder ohne HOTSPOT

Sie haben bereits einen Hotspot, nutzen diesen aber noch nicht aktiv für die Vermarktung Ihrer eigenen Angebote, Aktionen oder Werbung?

Kontaktieren Sie uns – gemeinsam bringen wir mehr Inhalt und damit Mehrwert auf Ihren Hotspot. Nutzen Sie das Potenzial, um Besuchern lokal relevante Werbung und Informationen zu präsentieren. So senken Sie die Kosten für den rechtssicheren Betrieb und bieten Kunden und Werbepartnern einen echten Mehrwert.
Sie haben noch keinen Hotspot, um Ihren Besuchern einen kostenlosen Internet-Zugang bereitzustellen?

Dann sollten Sie Kontakt mit aus aufnehmen – wir richten Ihren Hotspot ein und versorgen ihn mit lokal relevanter Werbung. Ihre Kunden erhalten so sehr konkrete passende Werbung oder Informationen und Sie können Ihren Kunden einen kostenlosen Internet-Zugang bereitstellen – so entsteht für alle Teilnehmer in dem Netzwerk ein realer Nutzen und Mehrwert.
Sie haben keinen Hotspot wollen aber an relevanten Stellen und Orten Werbung für Ihr Unternehmen, Ihre Aktionen und Angebote schalten?

Erstellen Sie einfach ein kostenloses Nutzerprofil, laden Sie Ihre Werbebotschaft in das Portal und wählen Sie aus den bereitstehenden Hotspots diejenigen aus, auf denen Ihre Werbung angezeigt werden soll. So einfach geht das.

HOTSPOT-Werbung für Gewerbetreibende

SPOTvertising richtet sich an Gewerbetreibende die entweder einen eigenen Hotspot betreiben wollen, um den eigenen Kunden dadurch kostenloses Internet anbieten zu können, oder an Gewerbetreibende, die ohne eigenen Hotspot Werbung regional, lokal und sehr ortsbezogen an den Betrachter vermitteln wollen. Ebenso können ganze Städte oder Kommunen das Netzwerk nutzen, um stadtrelevanten Inhalte an die Bürger der Stadt oder Kommune zu kommunizieren. Der Vorteil von SPOTvertising liegt darin, dass sich werbetreibende Unternehmen ganz konkret entscheiden können, auf welchen lokalen Werbeflächen die Werbung zu sehen sein soll, und auf welchen nicht.
Mobile Marketing